Sick Of It All – Koller Brüder veröffentlichen ihre Autobiografie

Sick Of It All News
Foto: Pressefreigabe

Wer über New York Hardcore spricht wird früher oder später auch auf Sick Of It All zu sprechen kommen. Seit den späten Achtzigern ist die Band aus Queens eine der Stilikonen des NYHC. Gründungsmitglieder und Aushängeschilder der Band sind seit jeher die Koller-Brüder Lou und Pete, die sowohl musikalisch, als auch mit ihren Persönlichkeiten die Hardcore-Szene maßgeblich prägten.

Mit Hilfe des Autors Howie Abrams haben Lou und Pete Koller nun ihre Autobiografie veröffentlicht. „The Blood And The Sweat“ heißt das Werk und wird am 26. Februar 2021 unter dem Namen „Blut und Schweiß“ auch auf Deutsch erscheinen. Wer das Buch lieber im englischen Original lesen möchte, der kann dies bereits tun. „The Blood And The Sweat“ ist bereits am 04. August erschienen.

Video: Sick Of It All – Step Down

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
The Blood And The Sweat NewsPete und Lou Koller – The Blood And The Sweat
Release: 04. August 2020
Verlag: Post Hill Press
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich