Stone Temple Pilots kündigen Album für 2020 an

Stone Temple Pilots 2019
Foto: PR Brown

Stone Temple Pilots gehen mit dem kommenden Album „Perdida“ auf ein Soundabenteuer: Es ist ihr erstes rein akustisches Album und enthält zehn sehr persönliche Songs, die introspektive Texte mit unerwarteten Instrumentierungen verweben. Es geht darum, loszulassen und neu anzufangen. „Perdida“ erscheint am 7. Februar 2020. Die erste Single „Fare Thee Well“ kann ab sofort gehört werden. „Perdida“ ist das achte Studioalbum der Band und wurde von Gitarrist Dean DeLeo, Bassist Robert DeLeo, Drummer Eric Kretz und Sänger Jeff Gutt, der 2017 zur Band stieß, aufgenommen. Die Band produzierte das Album selbst und nahm den Großteil davon in diesem Jahr in Kretz‘ „Bomb Shelter“ Studio auf. Gitarrist Dean erklärt:

„Du musst es durchleben, um es schreiben zu können. dieses Album ist eine Reflektion darüber, wo wir in der letzten Zeit standen.“

Stream: Stone Temple Pilots – Fare Thee Well

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

STONE TEMPLE PILOTS Perdida CoverStone Temple Pilots – Perdida
Release: 07. Februar 2020
Label: Warner

Tracklist

01. Fare Thee Well
02. Three Wishes
03. Perdida
04. I Didn’t Know The Time
05. Years
06. She’s My Queen
07. Miles Away
08. You Found Yourself
09. I Once Sat At Your Table
10. Sunburst