The Amity Affliction kehren mit neuem Album „Misery“ zurück

The Amity Affliction
Foto: Ed Mason

Die australische Metalband The Amity Affliction hat Details zum neuen Album „Misery“ bekannt gegeben, das am 24. August auf den Markt kommen wird. Mit der ersten Single „Ivy (Doomsday)“ präsentiert die Band den Albumopener, zu dem es auch ein Video gibt. Dies markiert das erste Kapitel eines dreiteiligen Kurzfilms, der die düstere Geschichte dreier Freunde und ihrem Streben nach Rache erzählt. Die weiteren Kapitel werden in den nächsten Wochen enthüllt. Im Rahmen ihrer anstehenden Tour machen The Amity Affliction am 26. Oktober auch im Kulturzentrum Faust in Hannover Halt – präsentiert vom Count Your Bruises Magazine.

Mit „Misery“ veröffentlicht die Band den Nachfolger von „This Could Be Heartsbreak“ und gleichzeitig ihr sechstes Studioalbum. Aufgenommen wurde das neue Werk gemeinsam mit Produzent Matt Squire (Panic! At The Disco, Ariana Grande, Underoath) im amerikanischen Baltimore. „This Could Be Heartsbreak“ konnte sich 2016 in Deutschland auf Rang 29 der offiziellen deutschen Albumcharts platzieren.

Tickets für die Tour von The Amity Affliction, The Plot In You, Endless Heights und Dream State und die Show in Hannover könnt Ihr Euch hier sichern: Tickets

Video: The Amity Affliction – Ivy (Doomsday“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

The Amity Affliction - Misery AlbumcoverThe Amity Affliction – Misery
Release: 24. August 2018
Label: Roadrunner Records

Tourdates

28.09. München, Tonhalle im Werksviertel Mitte
29.09. Oberhausen, Turbinenhalle
19.10 Leipzig, Täubchenthal
21.10. Berlin, Astra
25.10. Hamburg, Markthalle
26.10. Hannover, 60 Jahre Halle, Faust
27.10. Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof