The Run Up ab Ende April auf Europatour

The Run Up
Foto: Miranda Nathansson

Die britische Melodic Punk Band The Run Up hat für Ende April und Mai einige Shows in Europa und auch in Deutschland angekündigt. Die Tour hört auf den wundervollen Namen „Fuck This, Let’s Go!“. Auf einigen Shows werden sie gemeinsam mit Spanish Love Songs und No Trigger auf der Bühne stehen.

Bassist Daniel zur Tour:

„We are really excited to finally get out to mainland Europe. Its been a long time coming and we can’t wait. We are crossing paths with some buds from around the world on this tour. And we are so stoked to be playing Obenuse. Its one of the best DIY punk rock festivals in Europe, organised by some of the best humans in the world and its an honor to be playing alongside so many amazing bands.“

Ende letzten Jahres haben The Run Up ihr selbstbetiteltes Album auf den Markt gebracht. Außerdem spielten sie einige Konzerte in den USA, darunter auch auf dem legendären The Fest.

Stream: The Run Up – s/t

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Tourdates

29.04. Bobble Café, Lomme BOBBLE CAFE, LOMME
30.04. Gängeviertel, Hamburg*
02.05. The Tube, Düsseldorf
03.05. La Salle Gueule, Marseille
04.05. Obenuse Pre Fest
05.05. Obenuse Fest**
06.05. Frosch, Frankfurt
07.05. Rotunde, Bochum
09.05. Jugendcafé Zwiesel
10.05. Monkeys Music Club, Hamburg
11.05. Das Blaue Haus, Mönchengladbach
12.05. Privat, Enkirch
* mit Spanish Love Songs **mit No Trigger