The Sisters Of Mercy 2020 in Deutschland

The Sisters of Mercy spielen 2020 einige Konzerte in Europa. Das letzte Album, das von The Sisters of Mercy aufgenommen wurde, war „Vision Thing“ aus den 90er Jahren. Nun zieht es Andrew Eldritch, dem Mastermind der The Sisters Of Mercy, ein weiteres Mal auf die deutschen Bühnen: Nachdem die letzte Tour im Oktober komplett ausverkauft war, werden die nicht weniger legendären The Sisters Of Mercy fünf weitere Konzerte spielen, um noch einmal Hits wie „Under The Gun“, „Walk Away“, „Doctor Jeep“ und natürlich „Temple Of Love“ zu zelebrieren. Der Goth- und Post-Punk-Sound der Band aus Leeds klingt immer noch zeitlos frisch. Tickets sichert Ihr Euch hier: Tickets

Videos: The Sisters Of Mercy – Lucretia My Reflection

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates

20.03. Nürnberg, Loewensaal
21.03. Saarbrücken, Garage
23.03. Frankfurt/M., Batschkapp
24.03. Ulm, Roxy
29.03. Karlsruhe,Tollhaus