The Smashing Pumpkins: Alle Videos im Überblick

Smashing Pumpkins SHINY AND OH SO BRIGHT, VOL. 1 / LP: NO PAST. NO FUTURE. NO SUN.
Foto: Linda Strawberry

Sie waren eine der Alternative-Rock-Ikonen der 90er Jahre und haben mit Hits wie „Disarm“ oder „Tonight, Tonight“ eine ganze Generation geprägt. Die Rede ist von niemand anderem als den The Smashing Pumpkins. Diese haben tatsächlich wieder (zumindest zu 75 %) zueinandergefunden und im letztes Jahr mit „Shiny And Oh So Bright Vol. 1: No Past. No Future. No Sun“ ein Wahnsinns-Comeback hingelegt (Albumreview), womit sie nicht nur mich vollkommen überzeugt haben. Zu diesem Album wurden auch zwei wirklich abgefahrene Musikvideos produziert, die, ganz nach The Smashing-Pumpkins-Art, mehr visuelles Kunstwerk. als Musikvideo sind. Auch in der Vergangenheit haben die Pumpkins wahre Meisterwerke in Sachen Musikvideos produziert, welche auch den einen oder anderen Award eingeheimst haben. Damit Ihr Euch diese Schmuckstücke, sei es alte oder neue, noch einmal in Ruhe anschauen könnt, ist hier für Euch die Smashing Pumpkins Videography. Viel Spaß!

The Smashing Pumpkins – Siva

The Smashing Pumpkins – Rhinoceros

The Smashing Pumpkins – I Am One

The Smashing Pumpkins – Cherub Rock

The Smashing Pumpkins – Today

The Smashing Pumpkins – Disarm

The Smashing Pumpkins – Rocket

The Smashing Pumpkins – Bullet With Butterfly Wings

The Smashing Pumpkins – 1979

The Smashing Pumpkins – Zero

The Smashing Pumpkins – Tonight, Tonight

The Smashing Pumpkins – Thirty-Three

The Smashing Pumpkins – The End Is The Beginning Is The End

The Smashing Pumpkins – Ava Adore

The Smashing Pumpkins – Perfect

The Smashing Pumpkins – The Everlasting Gaze

The Smashing Pumpkins – Stand Inside Your Love

The Smashing Pumpkins – Try, Try, Try

The Smashing Pumpkins – Untitled

The Smashing Pumpkins – Tarantula

The Smashing Pumpkins – That’s The Way (My Love Is)

The Smashing Pumpkins – Superchrist

The Smashing Pumpkins – G.L.O.W.

The Smashing Pumpkins – Owata

The Smashing Pumpkins – Being Beige

The Smashing Pumpkins – Drum + Fife

The Smashing Pumpkins – Run2me

The Smashing Pumpkins – Solara

The Smashing Pumpkins – Silvery Sometimes (Ghosts)