The Used mit neuem Song featuring Jason Aalon Butler

The Used
Foto: Pressefreigabe / Starkult Promotion

The Used melden sich nach mehr als zwei Jahren mit einem neuen Song zurück. Der trägt den Titel „Blow Me“ und hat einen Gastpart von niemand geringerem als Fever333-Frontmann Jason Aalon Butler. Produziert wurde der Titel von John Feldman (Goldfinger, Blink-182, Good Charlotte etc.). Zur Zeit arbeitet die Band an einem neuen Album, das 2020 via Hassle Records erscheinen soll. Über die erste neue Single sagt The Used-Sänger Bert McCracken:

“The Used are proud to present our new song Blow Me featuring Jason Aalon Butler from Fever 333. Whether metaphorically signifying the power of words in general, or magnifying concern for the situation of societal gun violence, we urge the fans of our music to find individual and personal meaning in all of our songs. Thank you, and please enjoy!”

Video: The Used feat. Jason Butler – Blow Me

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden