Wir sind Fliegen debütieren im „Neonschein“

Wir sind Fliegen
Foto: Pressefreigabe

„Neonschein“ heißt die Debütsingle von Wir sind Fliegen, die heute digital über Barhill Records erschienen ist. Die beiden Musiker hinter dem Projekt, Shorty und Measy, sind und waren seit Jahren aktiv in anderen Bands – beide waren bei Giulio Galaxis; Shorty war Produzent von DCVDNS und MC Basstard; Measy war außerdem bei Die Rote Suzuki und Prinzessin Halt’s Maul.

Hier wird der Begriff Punk nicht neu definiert, sondern auf das Wesentliche runtergebrochen. Das Duo aus Saarbrücken spielt einen dunklen Mix aus Elektro und Punk und versucht dabei, nicht modern rüberzukommen.

Die Debütsingle „Neonschein“ ist die Momentaufnahme einer Nacht, die fast jede:r schon mal erlebt hat – ein Augenblick der Einsamkeit und des Nachdenkens nach einer berauschten Nacht des Vergessens.

Stream: Wir sind Fliegen – Neonschein

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden