Biffy Clyro – A Celebration Of Endings

Was haben wir denn dieses Jahr erwartet? Vier Jahre ist das neueste Biffy Clyro-Kind „Elipsis“ schon wieder alt und die Band hat uns wahrlich lange genug warten lassen. Und eins sei berets gesagt: Mit „A Celebration Of Endings“ schafft es das Trio immer noch, mit jedem Song des Longplayers positiv zu überraschen.

„Biffy Clyro haben auf diesem Album nochmal alles reflektiert, was auf den letzten acht Alben geschehen ist.“

Back to the roots

Gefühlt jeder Biffy Clyro-Opener ist ein musikalisches Meisterwerk. Die Pforten des neunten Albums werden hier mit „North Of No South“ eröffnet und schleichen sich dieses Mal etwas schneller an das brachiale Ausbrechen heran. Etwas mehr poppige Vibes werden hier entdeckt und erwecken Sorge… Spätestens bei „Weird Leisure“ wird allerdings klar, dass die Band mit verschiedenen Mitteln wie Samples, Klavier und verspielten Gitarren einen frischen Wind in ihren Sound bringt. Dazu wissen die drei Schotten mit ihren Produzenten Rich Costey, wie man moderne Elemente in bereits bekannte Songmuster steckt und wunderbar verkaufen kann.

Ab „Worst Type of Best Possible“, kriegen wir einen leichten melancholischen Sound, der in den letzten 30 Sekunden typischerweise wieder ausbricht. Typisch ist für diese Band aber nicht verkehrt, eher kann man sich als Fan freuen. Denn Biffy Clyro haben auf diesem Album nochmal alles reflektiert, was auf den letzten acht Alben geschehen ist.

„It’s the end of a start“

Songs wie „Space“ erinnern an alte Balladen der Band wie „Medicine“ oder „God & Satan“. „End Of“ bricht wieder aus allen modernen Mustern und könnte sogar eine B-Side vom Hit-Album „Puzzle“ sein. „It’s the end of a start“, so Sänger Simon Neil vor dem erwarteten Breakdown im Song.

Genau das Gefühl gibt uns die Band hier beim neunten Longplayer und muss der Welt wohl versprechen, dass Rock Musik noch nicht ausgestorben ist. Und genau dieses Versprechen können Biffy Clyro auf „Celebration Of Endings“ definitiv halten.

Stream: Biffy Clyro – Weird Leisure

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Biffy Clyro - A Celebration Of Endings AlbumcoverBiffy Clyro – A Celebration Of Endings
Release: 14. August 2020
Label: Warner Records
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich