Blink-182 auf Co-Headliner Tour mit Lil Wayne

Blink 182 Lil wayne
Foto: Randall Slavin

Mit einem Haufen neuer Songs ihres im Gepäck ist es naheliegend, dass die Pop-Punk-Pioniere Blink-182 auf Tour gehen werden. Vorerst bestätigte die Band aus San Diego ausschließlich Nord Amerika Termine. Kurz vor der frohen Botschaft setzten die Kalifornier allerdings ihren Instagram Account auf „Werkseinstellung“ zurück.

Für das, was sich dann ereignete, werden viele Fans noch nicht bereit sein: Blink und Rapper Lil Wayne werden gemeinsam als Co-Headliner unterwegs sein. Neck Deep unterstützen als Support. Einen ersten Einblick gibt der Tour Trailer.

Die Zusammenkunft dieser beiden Acts regt schnell die unterschiedlichsten Fantasien an: Blink-182 sind einerseits zu so einer bedeutenden Band gewachsen, dass sie gleichgestellt mit einem der berühmtesten Rapper der Welt touren. Es scheint offensichtlich ein nicht ganz geringfügiges Publikum zu geben, das sich für beide Genre begeistert und schließlich zeigt sich, dass die Musikbranche der Ansicht ist, dass in diesem Zusammenspiel zwischen Hip-Hop und Rock ordentlich Geld verdient werden kann.

Video: Blink-182 x Lil Wayne – What’s My Age Again? x A Milli

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden