Comeback Kid, Malevolence, Knocked Loose, Obey The Brave & Mass Worship in Hannover

Comeback Kid
Foto: Avi Dhillon

Was für ein Line-Up: Comeback Kid, Malevolence, Knocked Loose, Obey The Brave und Mass Worship kommen in dieser Konstellation für gerade einmal drei Konzerte nach Deutschland. Eins davon findet am 25. April im Kulturzentrum Faust in Hannover statt. Präsentiert wird Euch diese Show vom Count Your Bruises Magazine.

Die kanadische Hardcore Band Comeback Kid hat im September letzten Jahres ihr neuestes Album „Outsider“ veröffentlicht (Review). Und damit auf ganzer Linie überzeugt! Aktuell ist die Band rund um Frontmann Andrew Neufeld bis Anfang Februar in Europa unterwegs. Lest hier unser Interview mit Andrew: Interview

Malevolence kommen aus Sheffield und haben ebenfalls im letzten Jahr ein neues Album namens „Self Supremacy“ auf den Markt gebracht (Review). Erfahrungsgemäß darf man sich auf eine sehr energiegeladene Show der  Hardcore/Metal/Crossover Band freuen.

Die US-Band Knocked Loose ist in Kentucky beheimatet und reiht sich musikalisch in die Riege ein: Der Fünfer hat sich dem Hardcore/Metal verschrieben. 2016 erschien das letzte Album „Laugh Tracks“.

Mit Obey The Brave trifft man alte Bekannte in Hannover. Zuletzt war die kanadische Metal/Hardcoreband im Oktober gemeinsam mit Stray From The Path und Capsize im Béi Chéz Heinz zu Gast (Konzertbericht). Aktuell steht die Band mit ihrem aktuellen Album „Mad Season“ (Review) in den Startlöchern.

Die letzte Band im Bunde ist die Metalband Mass Worship. Erst Anfang des Monats haben die Skandinavier ihre zwei-Song-starke EP „Spiritual Destitution“ veröffentlicht.

Tickets das Konzert in Hannover am 25. April im Kulturzentrum Faust könnt Ihr Euch hier sichern: Tickets

Video: Comeback Kid – Surrender Control

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

CYB Präsentation