Desasterkids legen eine Pause ein

Desasterkids 2018
Foto: Angela Regenbrecht

Nachdem es eine Weile still um die Band war, gaben Desasterkids nun über Facebook bekannt, dass sie auf unbestimmte Zeit eine Pause einlegen werden. Dies sei aber nicht als das Ende der Gruppe zu verstehen, sondern mehr als eine kreative Schaffenspause, um sich anderen Projekten und Aspekten des Lebens zu widmen.

Zuletzt war die Band mit ihrem 2018 erschienen Album „Superhuman“ (Albumreview) auf Tour und gastierte damit im Frühjahr auch in Hannover (Konzertbericht).

Facebook: Desasterkids

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden