Dream State veröffentlichen die Single „Primrose“

Dream State 2019
Foto: Tom Barnes

Das walisische Quartett Dream State veröffentlicht vor seinem Auftritt am kommenden Wochenende beim 2000 Trees Festival, die brandneue Single „Primrose“. Der Song wurde von Dan Weller (Enter Shikari, Bury Tomorrow) produziert und gibt Hoffnung auf das, was dem Debütalbum kommen kann – dieses wurde noch nicht terminiert, soll aber noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Der Frontmann CJ erzählt über den Track:

„Manchmal müssen wir fallen und fallen, um wirklich zu erwachen und unsere Egos zu besiegen.“

„Manchmal stellt dich das Leben auf die Probe. Wir finden uns in diesen Zyklen wieder und sie zeigen sich in ganz verschiedenen Formen. Als ich dachte, ich hätte einen von ihnen durchbrochen, fand ich mich ganz am Anfang wieder. Ich war auf der Suche nach Vergnügen, trotz negativer Ergebnisse und ich war wieder gefangen. Manchmal müssen wir fallen und fallen, um wirklich zu erwachen und unsere Egos zu besiegen. Es gibt noch so viel über uns selbst zu lernen, und das ist eine Chance, meine Reise zum Ausdruck zu bringen und die Tür für jeden zu öffnen, der die gleichen Dämonen bekämpft. Wir wollen, dass du erkennst, dass in der Dunkelheit auch Licht zu finden ist.“

Video: Dream State – Primrose

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden