Dropkick Murphys stellen den Song „Two 6’s Upside Down“ vor

Dropkick Murphys Maria Graul News
Foto: Maria Graul

Die Dropkick Murphys präsentieren das Intro aus dem kommenden neuen Album “This Machine Still Kills Fascists”, welches am 30. September digital über Dummy Luck Music / [PIAS] erscheinen wird. Die erste Single „Two 6’s Upside Down“ ist ein verzweifeltes Klagelied eines Spielsüchtigen, das von Liebe und Verlust handelt, aber auch Mord und die Konsequenzen zum Thema macht.

It’s edgy and these lyrics are menacing. We just wanted to show right out of the gate that even though this album is acoustic, it’s still going to have some fire.Dropkick Murphys

Auf “This Machine Still Kills Fascists“ schenken Dropkick Murphys den Texten des amerikanischen Musikers Woody Guthrie aus den 40er und 50er Jahren ein neues Leben, und verpacken dessen politische und gesellschaftskritische Statements in ein ebenfalls neues musikalisches Gewand: komplett akustisch und ohne jegliche Verstärker. „‚Two 6’s Upside Down‘ is acoustic, but it’s still tough”, ergänzt Ken Casey, der sich im Video mit der Band vor der Woody-Guthrie-Statue in Oklahoma versammelt.

“It’s edgy and these lyrics are menacing. We just wanted to show right out of the gate that even though this album is acoustic, it’s still going to have some fire.”Ken Casey

Video: Dropkick Murphys – Two 6’s Upside Down

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden