End veröffentlichen erste Single „Usurper“

Die Band End ist in der Hardcore-Szene ein neuer Stern am Supergroup-Himmel. Fans dieses Genre kommen voll auf ihre Kosten. Am Mikrofon besticht Counterparts-Frontmann Brendan Murphy. An den Gitarren hauen Will Putney (Fit For An Autopsy) und Gregory Thomas (Ex-Shau Hulud) in die Saiten, den Bass spielt Jay Pepito von Reign Surpreme. Am Schlagzeug schwingt Andrew McEnaney von Trade Wind und Ex-Structures die Sticks.

Mit „Usurper“ präsentieren End eine erste Single, die an Genre-Kollegen wir Converge erinnert. Ob und wann ein ganzes Alben folgen wird, steht bis dato nicht fest. Bereits Anfang Juli wurde ein erster Teaser veröffentlicht, aus dem allerdings nicht hervorging, worum es genau geht. Die Band ist bei Good Fight Entertainment unter Vertrag.

Brendon Murphy wird am 22. November mit seiner Band Counterparts und dem neuen Album „You’re Not You Anymore“ im Gepäck im MusikZentrum in Hannover spielen. Tickets bekommt Ihr hier: Tickets

 

End – Usurper

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden