From Ashes To New mit zweiter Single aus „Panic“

FROM ASHES TO NEW
Foto: Travis Shinn

“Panic” ist das dritte Album, der aus Lancaster, Pennsylvania stammenden Band From Ashes To New. Ihre neue Single „What I Get“ handelt davon, in selbstzerstörerische Muster zu verfallen, aus denen wir uns nur selbst wieder befreien können. Müsste man ein zentrales Motiv für den anstehenden Silberling finden, müsste es den Titel „Selbstvertrauen“ tragen. Über den neuen Song sagen der Sänger Matt Brandyberry:

„Wir alle waren schonmal in einer ungesunden Beziehung, von der man sich unmöglich lösen kann. Man wacht eines Tages auf und sagt sich, dass man genug hat und es beenden möchte. Aber dann verfällt man in die Gewohnheit zurück und setzt den Weg des Elends fort. Du weißt, dass diese Person das Schlimmste im eigenen Leben ist, aber man kann sich seine Tage auch nicht ohne sie vorstellen. Der Schmerz und die Wut ist das, was wir gegen die Angst vor dem Ungewissen eintauschen. Dies macht den Song und die Worte ‚What I Get‘ allzu real.“

Mit Veröffentlichung der neuen Single startet der Vorverkauf zu dem am 28. August via Better Noise Music erscheinenden Album „Panic“. Zu Hören gibt es einen Mischung aus den Bereichen Metal, Hip-Hop, Rock und Electronica.

Video: From Ashes To New – What I Get

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
From Ashes To New Cover PanicFrom Ashes To New – Panic
Release: 28. August 2020
Label: Better Noise Music