Gregor Barnett (The Menzingers) kündigt Soloalbum an

Gregor Barnett
Foto: Gregor Barnett

Gregor Barnett – seines Zeichen Sänger der US-Punkrockband The Menzingers – hat mit „Don’t Go Throwing Roses In My Grave“ sein neues Soloalbum angekündigt. Dies wird am 18. Februar 2022 auf den Markt kommen. Als Vorgeschmack schickt er den Titeltrack der Platte ins Rennen.

Das Songwriting nutze Barnett als Therapie, um die großen Ängste hinsichtlich der Gesundheits seiner Liebsten zu verarbeiten, nachdem sein Großvater verstorben war.

Writing’s always been my way of making sense of the world. I was writing because it felt good to write. But once I got three or four songs together, I began to realize that there was a story there and that I should be documenting how I felt as I made my way through this really challenging chapter.Gregor Barnett

Video: Gregor Barnett – Don’t Go Throwing Roses In My Grave

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden