Happy Releaseday! Diese Alben werden heute veröffentlicht 11. Januar 2019

Happy Releaseday! Diese Alben sind ab heute erhältlich

Turbostaat – Nachtbrot

Heute kommt, nach 20-jährigem Bestehen der Band, mit „Nachtbrot“ das allererste Livealbum der Flensburger Musiker um Turbostaat auf den Markt. Zeitgleich startet ebenfalls ihre Deutschlandtour. Hier entlang zu unserem Review.

Überyou – Nightshifts

Überyou veröffentlichen schon zum Jahresstart das erste richtige musikalische Punkrock-Highlight für 2019. Dabei wirkt „Night Shifts“ manchmal hier und da noch irgendwie unvollendet, was aber den Reiz an diesem Album ausmacht und gleichzeitig die Musik von Überyou nur noch stärker erscheinen lässt. Hier entlang zu unserem Review.

Soilwork – Verkligheten

„Verkligheten“ ist das bereits elfte Studioalbum der schwedischen Melodic Death Metal Band und erscheint bei Nuclear Blast Records. Mit der Veröffentlichung ist dieses auch das erste Album, auf dem Schlagzeuger Bastian Thusgaard mitwirkt, nachdem er Dirk Verbeuren ablöste. Hier entlang zu unserem Review.

The Struts – Young And Dangerous

Nachdem das letzte Album der englischen Rockband The Struts schon 2014 erschien, mussten die Fans lange auf ein zweites Album warten. Mit „Young And Dangerous“ hat das Warten nun ein Ende und liefert gleich 13 neue Songs. Hier entlang zu unserem Review.

Taking Back Sunday – Twenty

Taking Back Sunday aus Long Island bringen mit „Twenty“ pünktlich zum 20-jährigem Jubiläum ein Compilation Album auf den Markt. Die alternative Rockband wurde vom Gitarristen Eddie Ryes gegründet. Auf Grund mehrerer Besetzungswechsel ist nun jedoch nur noch John Nolan das einzige Mitglied der ursprünglichen Besetzung. Hier entlang zu unserem Review.

Cancer Bats – Bleed From Within (Split)

Die Cancer Bats veröffentlichen die brandneue Single „Inside Out“ inklusive Video. Dieses zeigt Szene der Welttournee aus dem letzten Jahr. Aufgenommen wurde die Single in den gleichen Sessions, in denen auch das Album „The Spark That Moves“ entstand. Checkt unsere News dazu.

Jinjer – Micro

Mit „Micro“ veröffentlicht die female-fronted Metalband Jinjer zwar kein Album, jedoch eine EP. Die EP wird via Napalm Records erscheinen. Hier erhältlich