Happy Releaseday! Diese Alben werden heute veröffentlicht 18. Januar 2019

Fever 333 – Strength In Numb333rs

Erst 2017 gegründet, sind Fever 333 eine recht junge Band. Vor allem Frontmann Jason Butler ist vielen Musikliebhabern allerdings aus seiner Band letliv. bekannt. Die drei US-Amerikaner mischen in ihrer Musik Punk und Post Hardcore mit HipHop Elementen und erlangten letztes Jahr erstmals größere Aufmerksamkeit, bevor sie die Tour mit Bring Me The Horizon antraten. Nach ihrer Debüt-EP „Made In America“ veröffentlichen sie nun auch ihr Debütalbum „Strength In Numb333rs“, auf dem sie sich gewohnt politisch zeigen. Hier erhältlich

zum Albumreview

Banana Roadkill – Shelter

Das hannoversche Alternative-Rock Duo Banana Roadkill präsentiert mit „Shelter“ seine brandneue EP, die ingesamt fünf Songs umfasst. Darauf beschäftigt sich die Band mit den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens und der Suche nach einem Zuhause als sicheren Hafen. Hier erhältlich

zum Albumreview

Papa Roach – Who Do You Trust?

Auch Papa Roach sind mit einem neuen Album zurück. „Who Do You Trust?“ ist das bereits zehnte Album der Rockband aus den USA. Ziel für das Album war es, mit mehreren Genres zu experimentieren, so Frontmann Jacoby Shaddix. Hier erhältlich

zum Albumreview

Dave Hause – September Haze (EP)

Digital ist „September Haze“ schon länger erhältlich. Ab heute dürfen sich Fans nun über physische Exemplare freuen. Die EP enthält drei neue Songs, sowie eine Akustik-Version von „Shaky Jesus“ und eine Cover-Version von Brandi Carliles „Hold Out Your Hand“. Hier erhältlich

Arch Enemy – Covered In Blood

Die Metalband Arch Enemy veröffentlicht die neue Scheibe „Covered In Blood“ via Century Media Records. Das Album ist eine Compilation verschiedener Cover. Darunter sind auch einige Klassiker von beispielsweise Iron Maiden, den Scorpions oder Kiss zu finden. Hier erhältlich

De Staat – Bubble Gum

Alternative Band De Staat aus Nijmegen veröffentlicht mit „Bubble Gum“ ihr bereits sechstes Album, mit dem sie ab Februar auch in Deutschland auf Tour sein werden. Hier erhältlich

A Pale Horse Named Death – When The World Becomes Undone

Die US-Metal Band A Pale Horse Named Death präsentiert mit „When The World Becomes Undone“ ihr mittlerweile drittes Studioalbum. Mit „Love The Ones You Hate“ gab es Ende letzten Jahres bereits einen Vorgeschmack auf das kommende Werk. Hier erhältlich

Was sagst Du dazu?