Happy Releaseday! Diese Alben werden heute veröffentlicht 24. April 2020

Der April hatte schon jetzt zahlreiche neue Alben im Gepäck. Ganz besonders viele Neuerscheinungen gibt es am heutigen 24. Aprill, wie beispielsweise neue Werke von Lion’s Law, The Homeless Gospel Choir, Trivium, Dance Gavin Dance oder The Used. Hier findet Ihr eine Übersicht über die wichtigsten Veröffentlichungen aus dem Punkrock, Hardcore und Metal.

Lion’s Law – The Pain, The Blood, The Sword

(Oi/Streetpunk, Albumreview, Hier erhältlich)

The Homeless Gospel Choir – This Land Is Your Landfill

(Alternative Punkrock/Powerpop, Albumreview, Hier erhältlich)

Malevolence – The Other Side

(Hardcore/Beatdown, Albumreview, Hier erhältlich)

The Used – Heartwork

(Alternative Rock, Albumreview, Hier erhältlich)

Trivium – What The Dead Men Say

(Metalcore/Metal, Hier erhältlich)

Dance Gavin Dance – Afterburner

(Post-Hardcore, Hier erhältlich)

Andy Frasco & The U.N. – Keep on Keepin´On

(Blues-Rock, Hier erhältlich)

The 1975 – Notes On A Conditional Form

(Alternative Pop, Hier erhältlich)

Katatonia – City Burials

(Dark Metal, Hier erhältlich)

Arterials – The Spaces In Between

(Punkrock, Hier erhältlich)

Shirley Holmes – Die Krone Der Erschöpfung

(Deutsch-Punk/Disco-Punk, Hier erhältlich)

Double Experience – Alignments

(Alternative Rock, Hier erhältlich)

1000Mods – Youth Of Dissent

(Psychedelic Stoner Rock, Hier erhältlich)

Heavy Harvest – Iron Lung

(Noise Rock/Stoner, Hier erhältlich)

Warbringer – Weapons Of Tomorrow

(Thrash Metal, Hier erhältlich)

Axel Rudi Pell – Sign Of The Times

(Heavy Metal, Hier erhältlich)

Danzig – Danzig Sings Elvis

(Cover-Album, Hier erhältlich)

(0) – Skamhan

(Progressive Black Metal, hier erhältlich)