Hjelvik mit neuem Video zu „Glory Of Hel“

Hjelvik
Foto: Tom Lund

Ex Kvelertak Frontmann Erlend Hjelvik sorgt gerade unter Metalfans für Aufsehen. Sein Projekt Hjelvik nähert sich der Veröffentlichung des ersten Albums „Welcome To Hel“. Am 20. November wird die Scheibe über Nuclear Blast Records erscheinen.

„Glory Of Hel“ ist nach „Helgrinda“ und „North Tsar“ die dritte Singleauskopplung. Anders als noch bei Kvelertak präsentiert Hjelvik seine Lyrics in Englisch. Für die aktuelle Single erhielt er von Matt Pike von High On Fire, der dem Song sowohl seine Stimme, als auch ein Gitarrensolo lieh. Animiert wurde der Clip von Adam Avilla.

Video: Hjelvik – Glory Of Hel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Hjelvik - Welcome To Hel 2020Hjelvik – Welcome To Hel
Release: 20. Novemver 2020
Label: Nuclear Blast Records