Hot Water Music veröffentlichen „Complicated“

Hot Water Music schicken den dritten Vorboten ihres am 15. September erscheinenden Albums „Light It Up“ in die Welt. Fünf verdammte Jahre sind vergangen, seitdem Hot Water Music als eine der szeneprägendsten Posthardcore/Punk-Bands „Exister“ veröffentlichten. Mit „Complicated“ präsentieren die Gainesville-Punks den Opener der Platte.

Hot Water Music äußern sich zum Entstehungsprozess des Songs:

„Als wir die Aufnahmen begannen, klang „Complicated“ noch ganz anders als am Ende. Der Song hatte eine sehr langsame, brütende und Groove-orientierte Seite. Als wir im Studio daran arbeiteten, hatte Chris die Idee zu dem speziellen Lead-Gitarren Sound. So alleine für sich stehend erinnerte uns diese Lead-Melodie fast schon ein wenig an Midnight Oil – eine der Bands, auf die wir uns alle einigen können – was schlussendlich dazu führte, dass wir daran festhielten, den Song noch etwas beschleunigten und er so entstanden ist, wie er nun heute ist.

Als das erledigt war, machte sich Chuck daran, Texte zu schreiben, wie es Midnight Oil auch tun würden. Der grundlegende Gedanke des Textes beruht darauf, dass die sogenannte zivilisierte/westliche/erste Welt den Planeten zerstört! Sogar jene von uns mit den besten Absichten schaffen es nicht, den Unterschied zu machen, weil unser Leben und alle Umstände nunmal kompliziert, complicated, sind. Im Kontrast dazu steht, dass jene Kulturen, die noch sehr einfach leben und eine Wertschätzung in ihr Land und ihre Umwelt legen, uns höchstwahrscheinlich alle überdauern werden – uns, die wir morgens aufwachen und als erstes unsere Twitter Feeds lesen.“

Video: Hot Water Music – Complicated

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

if_Amazon_2062062 ITunes_12.2_logo