Ice Nine Kills mit neuem Song „Funeral Derangements“

Ice Nine Kills News
Foto: Scott F. Schafer

Ice Nine Kills nähern sich mit großen Schritten der Veröffentlichung ihres neuen Albums „The Silver Scream 2: Welcome To Horrorwood“. Eine Woche vor Release gibt es mit „Funeral Derangements“ noch einen Vorgeschmack darauf. Für heute den Song selbst, morgen folgt das entsprechende Musikvideo. Zuvor gab es bereits die Titel „Rainy Day“, „Assault & Batteries“ und „Hip To Be Scared“ zu hören.

Wie jeder Titel von Ice Nine Kills in den letzten Jahren ist auch „Funeral Derangements“ von einem Horror-Klassiker inspiriert. In diesem Falle „Pet Sematary“ (in Deutschland „Friedhof der Kuscheltiere“) von Stephen King. Einen Trailer zum dazugehörigen Musikvideo könnt Ihr Euch bereits anschauen.

Trailer: Ice Nine Kills – Funeral Derangements

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stream: Ice Nine Kills – Funeral Derangements

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Ice Nine Kills: Neue Single inspiriert durch einen Horrorfilm