Jawbreaker nach 25 Jahren zurück in Europa

Jawbreaker 2019
Foto: John Dunne

25 Jahre hat es gedauert, bis die US-amerikanische Band Jawbreaker endlich zurück nach Europa kehrt. Am Freitag, den 26. April 2019, wird die Band als Headliner das Groezrock Festival im belgischen Meerhout bespielen. Für den 27. April kündigt die 1986 gegründete Band eine weitere Show in der Brixton Academy in London an.

1992 tourte die Band letztmalig Europa-Tour und lösten sich kurze Zeit später, nach der Veröffentlichung des bisher letztes Albums „Dear You“ auf. 2017 gab Jawbreaker dann überraschend ihr Comeback bekannt. Im Frühjahr diesen Jahres bestätigte Frontmann Blake Schwarzenbach, dass die Band an neuem Material arbeite.

Video: Jawbreaker – Boxcar

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden