Joey Jordison (Ex-Slipknot) verstorben

Joey Jordison Slipknot
Foto: Paul Harries

Erschütternde Nachrichten: Joey Jordison – Ex-Schlagzeuger und Gründungsmitglied von Slipknot – ist im Alter von nur 46 Jahren verstorben. Eine Todesursache wurde nicht genannt, er sei einfach nicht mehr aus dem Schlaf erwacht. Dies teilte seine Familie in einem Statement mit.

[su_quote cite=“Familie Jordison“]We are heartbroken to share the news that Joey Jordison, prolific drummer, musician and artist passed away peacefully in his sleep on July 26th, 2021. Joey’s death has left us with empty hearts and feelings of indescribable sorrow. To those that knew Joey, understood his quick wit, his gentle personality, giant heart and his love for all things family and music. The family of Joey have asked that friends, fans and media understandably respect our need for privacy and peace at this incredibly difficult time.The family will hold a private funeral service and asks the media and public to respect their wishes.[/su_quote]

Joey Jordison hatte in den letzten Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, da er an Transverser Myelitis – einem neurologischen Syndrom, das durch eine Entzündung des Rückenmarks hervorgerufen wird – litt.

Jordison war Mitbegründer von Slipknot und war von 1995 bis 2013 Teil der Band.

Wir wünschen seiner Familie, Freunden und Fans viel Kraft in dieser schweren Zeit und möchten unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.