Kind Kaputt teilen neue Single mit Heisskalt-Frontmann

Kind Kaputt News
Foto: Kind Kaputt/Facebook

Nach „Gründe“ im vergangenen Jahr melden sich Kind Kaputt heute mit dem Song „Bleiben“ zurück. Darauf erhalten sie Unterstützung von Heisskalt-Frontmann Mathias Bloech. Ob der Titel Teil eines neuen Albums oder einer neuen EP sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Zumindest gibt es ein passendes Musikvideo gleich dazu. Über „Gründe“ schreibt die Band auf ihren sozialen Medien:

Unser Dank geht raus an Mathias! Dafür, dass er ein Teil dieser Reise geworden ist und uns auf seine eigene Art und Weise hilft, wir selbst zu sein. Und an euch, weil ihr dabei seid, unsere Musik hört oder aber gerade erst dazu kommt! Dieser Song bedeutet uns wirklich viel und wir hoffen, er findet einen schönen Platz bei euch.

In dieser verrückten Zeit erscheint uns die Frage, welchen Einfluss wir Menschen auf den Planeten haben, unausweichlich. Wir können nicht mehr so weitermachen und müssen genau jetzt anfangen zu handeln. Die darauf folgende Frage nach dem „Wie“ löst bei uns persönlich aber immer wieder eine große Unsicherheit und Beklemmung aus: Was ist richtig, was ist zwar gut gemeint, aber eigentlich wirkungslos, was tut man?

Diese Thematik ist so komplex, dass es keine einfachen Antworten und Lösungen gibt. Dieses Gefühl der Ohnmacht spüren wir auch in Bleiben. Wir glauben: Egal wie wir es am Ende machen, wir müssen immer weiter darüber reden. Und weil reden nicht so ganz unsere Stärke ist, haben wir halt einen Song darüber geschrieben. Die Frage bleibt, ob das irgendwas verändern wird. Wir hoffen es!“

Das aktuelle Album „Zerfall“ (Albumreview) veröffentlichten Kind Kaputt 2019.

Video: Kind Kaputt feat. Mathias Bloech – Bleiben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kind Kaputt veröffentlichen die neue Single „Gründe“