Kummer macht für „Schiff“ gemeinsame Sache mit dem WDR Funkhausorchester

Kummer - Schiff WDR Funkhausorchester News
Foto: COSMO/YouTube-Screenshot

Kummer – hinter dem sich das Soloprojekt des Kraftklub-Frontmanns Felix Kummer versteckt – veröffentlicht im Zuge der Machiavelli Sessions zusammen mit dem WDR Funkhausorchester eine Live Version von seinem Song „Schiff“. „Schiff“ ist auf dem Debütalbum „KIOX“ (Albumreview) erschienen, das im Oktober 2019 auf den Markt kam.

Auf „KIOX“ wird abgerechnet: Mit Chemnitz und der dort vorherrschenden rechtsradikalen Gesinnung, den alternden Neonazis (mit denen er mittlerweile sogar Mitleid hat) und der Gewalt, die – wie er im Song „9010“ aufzeigt – schon an der Tagesordnung stand, als er selbst noch Jugendlicher war. Dabei greift er in „Schiff“ eben jenes als Metapher für die Stadt im Südwesten Sachsens auf, das durch eine raue See steuert und rostbraune Flecken unter dem Deck hat, die nicht mehr wegzukriegen sind.

Video: Kummer – Schiff (feat. WDR Funkhausorchester )

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Kummer Kiox AlbumcoverKummer – KIOX
Release: 11. Oktober 2019
Label: Kummer & Eklat Tonträger