Lamb Of God kündigen Live-Album an

Lamb Of God 2020 News
Foto: Travis Shinn

Lamb Of God haben ihr Live-Album „Lamb Of God – Live In Richmond, VA“ für den 26. März via Nuclear Blast angekündigt. Das wird neben einer DVD Performance auch zwei Bonus Tracks erhalten, von denen einer bereits heute erscheint. „Ghost Shaped People“ steht ab sofort samt Visualizer zur Verfügung. Was die Live-Aufnahmen angeht so stallen diese vom ersten der beiden erfolgreichen Livestreams der Band, bei denen sie ihr aktuelles Album „Lamb Of God“ in Gänze performed haben. Zudem gibt es Bonusmaterial zu sehen.

Video: Lamb Of God – Ghost Shaped People

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

Disc 1

Memento Mori (Live)
Checkmate (Live)
Gears (Live)
Reality Bath (Live)
New Colossal Hate (Live)
Resurrection Man (Live)
Poison Dream (Live)
Routes (Live)
Bloodshot Eyes (Live)
On The Hook (Live)
Contractor (Live)
Ruin (Live)
The Death of Us (Live)
512 (Live)
Ghost Shaped People
Hyperthermic / Accelerate

Disc 2 (DVD)

Memento Mori
Checkmate
Gears
Reality Bath
New Colossal Hate
Resurrection Man
Poison Dream
Routes
Bloodshot Eyes
On The Hook
Contractor
Ruin
The Death of Us
512

Lamb Of God – s/t