Line-Up des The M-Pire Strikes Back Festivals komplett

Am 22. September findet das The M-Pire Strikes Back Festival des Labels Uncle M in Münster statt. Insgesamt sechs angesagte, internationale Bands werden in der Sputnikhalle auftreten. Zu Gast sind Itchy, Boston Manor, Lygo, Antillectual und Flash Forward. Mit Kid Dad ist das Line-Up nun komplett.

Neben guter Musik wird es außerdem zahlreiche Informations- und Aktionsstände geben. Außerdem werden kleine Klamotten- und Musiklabels mit Ständen vertreten sein. Für vegane Köstlichkeiten ist ebenfalls gesorgt.

Hochkarätige Gäste auf dem The M-Pire Strikes Back Festival

Als Festival-Headliner sind Itchy zu Gast. Das Punkrock Trio hat vor kurzem sein neues Album “All We Know” (Review) veröffentlicht und war im vergangenen Monat als Support für Bad Religion im Capitol in Hannover zu Gast (Review).

Mit Boston Manor steht eine der wohl aktuell angesagtesten Bands aus England auf der Bühne. Die Rockband war gerade erst als Teil der Vans Warped Tour in den USA unterwegs und hat mit “Be Nothing” im letzten Jahr nach drei EPs ihr Debütalbum präsentiert.

In der Punkrock Szene sind Antillectual aus Holland schon länger kein Geheimtipp mehr. Die drei Musiker tourten bereits durch die USA, Kanada, Russland, Brasilien und natürlich auch Europa und waren auf Tour mit Bands wie Propagandhi, Boysetsfire, NOFX, Bad Religion, Rise Against, Against Me!, Hot Water Music, Anti-Flag und vielen mehr. Mit im Gepäck haben sie ihr aktuelles Album “Engage!” (Review).

Lygo kommen aus Bonn und haben im letzten Jahr ihr Album “Misere” veröffentlicht. Die Band hat sich dem deutschsprachigen Punkrock verschrieben.

Die deutsche Rockband Flash Forward wird im Winter ihr neues Album veröffentlichen, das sie im Rahmen des The M-Pire Strikes Back Festival vorstellen wird.

Mit Kid Dad wurde das Line-Up des Festivals nun komplettiert. Die Garage Rock/Grunge Band kommt aus Paderborn und zieht mit der Mission “trying to keep Rock and Roll alive”durch die Musikwelt.