Mercy Union kündigen Zwei-Song-EP an

Mercy Union
Foto: Gregg Pallante

Die Jersey City Rocker Mercy Union kündigen eine Zwei-Song-EP mit dem Titel „II“ an, die am 20. Dezember 2019 erscheinen soll. Die EP enthält eine neue Interpretation des Jared Harts Solo-Track „Totem“ und ein Cover von Strike Anywheres „Infrared“. Die EP wurde von Pete Steinkopf von The Bouncing Souls in Little Eden produziert. Im Dezember wird es außerdem zwei Shows in den USA geben. Die EP bekommt Ihr hier.

Mercy Union waren zuletzt im Juni dieses Jahres in Hannover zu Gast. Hier findet Ihr unseren Konzertbericht.

Video: Mercy Union – Totem

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden