My Chemical Romance verkünden Special Guests der Deutschlandtour

My Chemical Romance 2022
Foto: Devin Sarno

Nachdem My Chemical Romance Ende letzter Woche überraschend den neuen Song „The Foundations Of Decay“ veröffentlichten, stellt die Band rund um Frontmann Gerard Way nun die beiden Special Guests ihrer anstehenden Deutschlandtermine vor. In Bonn und Berlin werden sie von der britischen Alternative Rock-Band Creeper begleitet, in München gibt es Unterstützung von der Rock-Band Starcrawler aus Los Angeles.

Mit „The Foundations Of Decay“ veröffentlichten My Chemical Romance am vergangenen Freitag die erste neue Musik seit 2014 – damals erschienen auf der Best-Of-Platte „May Death Never Stop You“ auch bisher ungehörte Songs.

Ihr letztes Album „Danger Days: The True Lives of the Fabulous Killjoys“ kam 2010 auf den Markt. Ob „The Foundations Of Decay“ ein Vorbote auf ein neues Album der Band aus New Jersey ist, ist bisher nicht bekannt.

Stream: My Chemical Romance – The Foundations Of Decay

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates My Chemical Romance 2022

06.06. München, Olympiahalle (mit Starcrawler)
12.06. Berlin, Velodrom (mit Creeper)
17.06. Bonn, Kunstrasen (mit Creeper)
18.06. Bonn, Kunstrasen (mit Creeper)