Neues Elway Album für 1. April angekündigt

Elway News
Foto: Elway

Nach der 2021 erschienenen Single „The English Wishbone“ lag die Vermutung in der Luft, dass es bald neues Material von Elway. Wer alles diese Vermutung hegte darf sich nun auf die Schulter klopfen, denn die Band aus Colorado hat just ein neues Album angekündigt, das den Titel „The Best of all possible Worlds“ tragen wird. Die Platte erscheint am 1. April via Red Scare Industries und ist das erste Studioalbum seit 4 Jahren.

Als wäre die Vorfreude dadurch nicht bereits genug, haben Elway zusätzlich die Single „Maximum Entropy“ veröffentlicht, die, ebenso wie „The English Wishbone“, auf dem Album zu finden sein wird. Zu „Maximum Entropy“ gibt es darüber hinaus ein Video, in dem u.a. Laika, die Sowjetische Weltraumhündin vorkommt.

Entweder bin ich durch Halluzinogene zu einer neuen Ebene existenziellen Bewusstseins aufgestiegen, oder ich bin so postmodern hirntot, dass ich mich mit einer billigen Binsenweisheit als Lebensphilosophie zufrieden gebe. Wie dem auch sei, `Maximum Entropy‘ ist ein Song darüber, wie die Sinnlosigkeit unserer Existenz wunderschön sein kann und oftmals ist.Tim Browne

Video: Maximum Entropy – Elway

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist:

1. Pangloss
2. The Infirm Dreamers Dream
3. The English Wishbone
4. Unclaimed Graves
5. The Rest Is Posthumous
6. Maximum Entropy
7. Folly After Death
8. Deep Fake
9. Plastic Bottle Service
10. My Blue Hour
11. The Jetty