Nothing But Thieves mit neuem Song und Album

Nothing But Thieves
Foto: Jack Bridgeland

Ihr steht auf den Dark-Rock von Nothing But Thieves? Dann gibt es jetzt gute Neuigkeiten für Euch. Nach „Is Everybody Going Crazy?“ legt die Band aus Großbritannien nun einen weiteren neuen Song nach. Am 23. Oktober erscheint das Album „Moral Panic“. Damit knüpfen Nothing But Thieves an ihre 2018 veröffentlichte EP „What Did You Think When You Made Me This Way“ an. Vorbestellen könnt ihr das Album hier. Zum Video erklärt die Band:

„Als Publikum wird uns oft etwas präsentiert, das exzessiv oder übertrieben ist, besonders wenn es um Liebesgeschichten geht. Wir wollten, dass das Video die Ironie des Songs einfängt und gleichzeitig sicherstellt, dass es immer noch seine Wirkung erzielt. Es ist ein Lied innerhalb eines Liedes, und das Video mit seinen Anspielungen auf ‚moderne Beziehungen‘ und seinen sensationalisierten Bandmomenten erzählt zwei Seiten derselben Geschichte. Wo endet der Zynismus und wo beginnt das Reale? Es war erstaunlich, mit Basak und ihrem Team zusammenzuarbeiten, die genau verstanden haben, wo wir hinwollten, und eine Geschichte erstellt haben, die auf diesen verschiedenen Ebenen funktioniert. Das ist ein Liebeslied, na und?“

Video: Nothing But Thieves – Real Love Song

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

Nothing But Thieves Nothing But Thieves – Moral Panic
Release: 23. Oktober 2020
Label: Sony