Real Friends veröffentlichen neue Versionen der Singles „Nervous Wreck“ & „Storyteller“

Real Friends
Foto: Danielle Parsons

Das in Illinois beheimatete Quintett Real Friends hat kürzlich mit den neuen Singles „Nervous Wreck“ und „Storyteller“ ein neues Kapitel der Band angekündigt. Heute hat die Band Reimagined-Versionen veröffentlicht, auf denen die Stimme des neuen Sängers Cody Muraro zu hören ist.

Wenn in der Vergangenheit die Idee aufkam, Songs neu zu interpretieren, haben wir immer nur Akustikversionen gemacht. Diesmal haben wir es anders gemacht und mit verschiedenen Elementen experimentiert, die normalerweise nicht in Real Friends-Songs verwendet werden. Es war erfrischend und hat Spaß gemacht, aus unserer Komfortzone herauszutreten, anstatt einen Song nur auf Akustikgitarre und Gesang zu reduzieren. Die neu interpretierte Version von Storyteller ist unsere Anspielung auf Death Cab For Cutie. Von den Schlagzeugklängen bis zum Klavier bin ich wirklich stolz darauf. Die Art und Weise, wie wir uns in dem Song mehr auf das Klavier, als auf verzerrte Gitarren verlassen haben, verleiht der Emotion des Songs einen neuen Dreh.Kyle Fasel

Video: Real Friends – Storyteller (Reimagined)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Real Friends – Nervous Wreck (Reimagined)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden