Red Hot Chili Peppers ehren Eddie Van Halen und teilen neue Single

Red Hot Chili Peppers_PhotoCredit_ClaraBalzary
Foto: Clara Balzary

Um den verstorbenen legendären Gitarristen Eddie Van Halen zu Ehren, haben die Red Hot Chili Peppers den neuen Song „Eddie“ veröffentlicht. Dieser ist 2020 im Alter von nur 65 Jahren an den Folgen seiner Krebserkrankung verstorben.

Manchmal machen wir uns nicht bewusst, wie tief uns Künstler berühren und wie sehr wir mit ihnen verbunden sind, bis sie sterben“, sagte Kiedis in einem Statement zu dem Song. „Eddie Van Halen war einzigartig. Am Tag nach seinem Tod hat Flea diese emotionale Basslinie mit zur Probe gebracht. John, Chad und ich sind von ganzem Herzen eingestiegen und ziemlich bald entspann sich ohne große Mühe ein Song zu seinen Ehren. Es hat sich gut angefühlt, traurig zu sein und so sehr an eine Person zu denken, die so einen großen Einfluss auf unser Leben hatte. Der Song nennt Eddie zwar nicht beim Namen, erzählt aber von seinen frühen Tagen auf dem Sunset Strip und den Rock’n’Roll-Fantasien, die Van Halen uns in die Köpfe gemalt haben. Am Ende geht es uns mit unserem Song darum, dass man sich an Eddie nicht wegen seines Todes erinnert, sondern weil er seine wildesten Träume gelebt hat.Anthony Kiedis

Nach „Tippa My Tongue“ ist „Eddie“ die zweite Single, die die Red Hot Chili Peppers aus ihrem kommenden Album „Return Of The Dream Canteen“ präsentieren. Dies erscheint am 14. Oktober.

Stream: Red Hot Chili Peppers – Eddie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden