Ruhrpott Rodeo bestätigt Blümchen

Ruhrpott Rodeo 2019 erste Bandwelle
Bild: Ruhrpott Rodeo

Jetzt mal ehrlich – ohne Jasmin Wagner, aka Blümchen, auf dem Zeltplatz fehlt auf Festivals doch auch etwas. Nun hat das Ruhrpott Rodeo noch einen Schritt weiter gemacht und begrüßt Blümchen als neuen Act auf dem Festival, wie sie über Facebook verkünden:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Das Rodeo geht dieses Jahr in die 13. Runde und hat neben Blümchen bisher folgendes Line-Up zusammengestellt: Ska-P, The Hellacopters, The Mighty Mighty Bosstones, Millencolin, Me First And The Gimme Gimmes, Sondaschule, Ignite, Die Kassierer, Cro-Mags, Talco, Hank van Hell, Poison Idea, The Casualties, Swiss und die Andern, Negative Approach, Montreal, Die Lokalmatadore, Sookee, Hammerhead, Mal Élevé, Acht Eimer Hühnerherzen, Kurt Baker Combo, Cryssis, Agnostic Front, Grindhouse, Male, Mr. Marcaille, Monsters Of Liedermaching, D.I., Rabble Rousers, Oxo86, Marky Ramone’s Blitzkrieg feat. Greg Hetson, Turbostaat, Massendefekt, The Briefs, Ferris MC

Video: Blümchen – Computerliebe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden