Tool kündigen neues Album für August an

Tool
Foto: Pressefreigabe

Lange haben sie uns auf die Folter gespannt, nun scheint es ein Release-Datum für das neue Album von Tool zu geben! Auf ihrer gestrigen Show am 07. Mai in Birmingham, Alabama flackerte laut Fans in einer Songpause ein Teaser über die Leinwände, der das Datum „August 30th“ enthielt. Entgegen des sonstigen Smartphone-Verbots forderte Sänger Maynard James Keenan das Publikum angeblich sogar auf zu filmen und die Nachricht über soziale Medien zu verbreiten. Kurz darauf teilte die Band den Teaser dann auch über ihren Twitter-Account.


Da weder ein Titel noch ein Artwork veröffentlicht wurden und das Datum nicht offiziell in direktem Zusammenhang zum neuen Album steht bleibt eine kleine Restunsicherheit, die von den Fans fleißig für Spekulationen genutzt wird. So sind andere Optionen für den 30. August laut einem Reddit-Feed neue Shirts, die neue Single, Werbung für eine Alex Grey Art Gala, oder die Veröffentlichung alter Tool-Alben auf Streaming-Plattformen.

Jedoch deuten tatsächlich die meisten Zeichen auf das neue Album hin. Nunmehr 13 Jahre nach „10.000 Days“ sollte das Album laut Frontmann Keenan Mitte Mai bis Mitte Juli erscheinen und mittlerweile sollte das Mastering abgeschlossen sein. Produziert wurde die Platte wie schon ihr Vorgänger von Joe Barresi. Weiterhin dafür spricht, dass mit der scheinbar finalen Version von „Descending“ und „Invincible“ bereits zwei neue Songs live gespielt wurden – wie von der Band über Twitter angeteasert.


Live-Mitschnitt: Tool – Descending

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Live-Mitschnitt: Tool – Invincible

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates

02.06. Berlin, Mercedes-Benz Arena
07.06. Adenau / Nürburgring, Rock am Ring
09.06. Nürnberg, Rock im Park