Seid Ihr bereit für das Festival für Festivals

Festival für Festivals News
Bild: Festival für Festivals / Facebook

Diesen Sommer finden aufgrund der Coronakrise keine Festivals statt. Improvisiert wird bereits fleißig mit Online-Veranstaltungen, Auto-Konzerten, Strandkorb-Konzerten und mittlerweile auch nahezu normalen Konzerten mit sehr klaren Hygienekonzepten. Auch die Kampagne „Festival für Festivals“ befasst sich damit. Ein Zusammenschluss von mittlerweile über 150 Festivals möchte nun am kommenden Wochenende für die perfekte Festivalstimmung zuhause sorgen.

„Wir feiern und unterstützen gemeinsam ein Wochenende lang über 150 Festivals.“

So kann man sich ein Bändchen oder eine ganze Box mit Shirt, Becher und vielem mehr nach Hause schicken lassen. Zusammen mit dem heimischen Festival-Camp wird dann vom 21. bis 23. August gefeiert – landesweit verbunden über das Internet gibt es sogar einen gemeinsamen digitalen Campingplatz. Zudem lassen sich Challenges bestreiten und fette Gewinne abstauben – für ein Rahmenprogramm ist selbstverständlich auch gesorgt. Weitere Infos findet Ihr auf Facebook und auf der Website der Kampagne. Zum Timetable für das Wochenende geht es hier entlang: Timetable.

Trailer: Festival für Festivals

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden