Stereogold singen eine Hymne auf die „Könige“ der Nacht

Stereogold News
Foto: Marco Sabotinski

Mit ihrer neuen Single „Könige“ kreiert die Kölner Band Stereogold eine Hymne auf die Nacht als grenzenloses Refugium fernab von alltäglicher Verantwortung und Konvention. Durch die Erinnerung an verschiedene Momentaufnahmen feiert die Band vor allem das unbeschwerte nächtliche Beisammensein und stellt fest, dass in der Nacht all die besonderen Geschichten passieren, von denen man später noch lange erzählt.

Video: Stereogold – Könige

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden