The Hirsch Effekt mit zweiter Single „Inushuk“

The Hirsch Effekt melden sich am 18. August mit ihrem neuen Album „Eskapist“ zurück. Nachdem die Band aus Hannover bereits den Song „Lifnej“ präsentierte (News), folgt nun mit „Inushuk“ ein weiterer Vertreter des neuen Werks.

The Hirsch Effekt über den Song:

„Mit der Wahl der zweiten Single haben wir versucht den Gegenpol auf dem Album zu LIFNEJ auszuloten. INUKSHUK zeigt das andere Extrem auf ESKAPIST: Ruhe, Einfachheit und Pop-Appeal. Natürlich nicht ohne eine gewisse zornige Verzweiflung und Melancholie, die die Querverbindung zum Albumkontext ist. Thematisch ist auch INUKSHUK den persönlichen Inhalten des Albums zuzuordnen. Der Protagonist hadert mit der Zeit. Er befindet sich in einem ambivalenten Zustand, in dem er die Zeit entweder als unaufhaltbare Bedrohung wahrnimmt oder versucht, der Veränderungen die sie zwangsläufig mit sich bringt, mit Gelassenheit entgegen zu sehen. Die basale Struktur und Harmoniefolge des Songs hat uns veranlasst das Setting des Videos komplett in der freien Natur anzusiedeln.“

Aktuell spielen The Hirsch Effekt auf einigen Festivals. Im Oktober wird die Band schließlich ihre Eskapist-Tour starten, die sie am 9. November auch für ein Heimspiel ins MusikZentrum nach Hannover führen wird. Tickets für die Show in Hannover und die gesamte Tour bekommt Ihr hier: Tickets

 

Video: The Hirsch Effekt – Inushuk

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates

07.07. Berlin, Orwofestival
14.07. Hamburg, Wutzrock
15.07. Speyer, Hallenbeben Open Air
02.08. AT, Wien, Jolly Roger Festival
05.08. Wacken, W:O:A
12.08. Eschwege, Open Flair
14.09. Rostock, MAU Club
15.09. Kummerfeld, Ackerfestival
01.10. Köln, Euroblast
12.10. Kiel, Schaubude
13.10. Lübeck, Treibsand
14.10. Göttingen, Exil
17.10. Berlin, Nuke
18.10. Dresden, Scheune
19.10. Jena, Rosenkeller
20.10. Leipzig, Felsenkeller
21.10. Marburg, KFZ
25.10. Weinheim, Cafe Central
26.10. Karlsruhe, Jubez
27.10. Frankfurt, Das Bett
28.10. Stuttgart, Goldmarx
29.10. Lindau, Club Vaudeville
30.10. Augsburg, Soho Stage
31.10. München, Backstage Club
02.11. AT, Wien, Viper Room
03.11. Freiburg, Crash
04.11. CH, St. Gallen, Grabenhalle
06.11. Ulm, Club Schilli
07.11. Nürnberg, Z-Bau
08.11. Mainz, Schon Schön
09.11. Hannover, Musikzentrum
10.11. Bremen, Lagerhaus
11.11. Hamburg, Molotow
07.12. Aachen, Musikbunker
08.12. Emden, Alte Post
09.12. Salzwedel, Hanseat
14.12. Oberhausen, Druckluft
15.12. Moers, Bollwerk
16.12. Köln, MTC

Tickets2