Trivium streamen mehrere Liveshows in den nächsten Wochen

Trivium
Foto: Jon Paul Douglass

Trivium haben verkündet, in den nächsten Wochen mehrere Live-Shows zu streamen, um den Leuten – die sich aktuell weltweit wegen des Corona-Virus Zuhause aufhalten sollen – die Zeit zu vertreiben. So gibt Bassist Paolo Gregoletto bekannt, dass die Band rund 90 Live-Shows in der Hinterhand hat, die über den Twitch-Account von Frontmann Matthew K. Heafy gestreamt werden sollen.

Am 24. April dürfen wir uns dann über das neue Trivium-Album „What The Dead Men Say“ freuen. Daraus präsentierte die Metal-Band bereits den neuen Song „Catastrophist“, den Ihr Euch weiter unten anhören könnt.

Twitter: Paolo Gregoletto

Video: Trivium – Catastrophist

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier vorbestellen
Trivium - What The Dead Men Say (Albumcover)Trivium – What The Dead Men Say
Release: 24. April 2020
Label: Roadrunner Records

Tracklist

01. IX
02. What The Dead Men Say
03. Catastrophist
04. Amongst The Shadows And The Stones
05. Bleed Into Me
06. The Defiant
07. Sickness Unto You
08. Scattering The Ashes
09. Bending The Arc To Fear
10. The Ones We Leave Behind