Vitja sagen Headliner-Tour ab

Vitja
Foto: Lukas Richter

Eigentlich wollte die Metal Band Vitja zum Release ihres aktuellen Albums „Mistaken“ Ende des Jahres auf große Deutschlandtour gehen. Nun musste die Band alle Dates aus persönlichen Gründen absagen. So wird auch die angesetzte Show am 15. November im Lux Club in Hannover ausfallen. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Das Statement der Band auf Facebook:

„Leider sind wir aus persönlichen Gründen dazu gezwungen, die Mistaken Tour abzusagen. Die Tickets können selbstverständlich an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Wir bitten um euer Verständnis und um eure Geduld. Nämlich genau das ist, was die Band und ihre Mitglieder jetzt brauchen.

Wir geben unser bestes, euch schnellstmöglich neue Dates zu präsentieren.
Danke für das tolle Feedback zum Album und für dem mega VVK zur Tour. Ihr seid die Besten!“

Video: Vitja – Black And Blue

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

Vitja – Mistaken
Release: 28. September 2018
Label: Century Media Records