Weltraum Rave mit Electric Callboy und Finch

Foto: Pressefreigabe/Christian Ripkens

Es ist die erste Veröffentlichung seit dem Namenswechsel zu Electric Callboy, den uns die Band aus Castrop-Rauxel auf die Lauscher haut. „Spaceman“ heißt das gute Stück und wurde von der Hype-Maschinerie im Vorfeld ordentlich angeheizt. In zwei Teasern gab es Andeutungen zum Video und auch zu einem mysteriösen Gastmusiker, betitelt als „Dr. F“.

Inzwischen wissen wir, um wen es sich bei dem Kollaborationspartner handelt, nämlich um Rapper Finch. Der hatte erst im Februar sein neues Album veröffentlicht und ist damit direkt auf Platz 1 der Albumcharts eingestiegen. Eine passende Zusammenarbeit also, um dem Hype gerecht zu werden und gemeinsam im All zu feiern!

Ein neues Album sei im Übrigen auch schon im Kasten, doch hinsichtlich eines Release-Datums lehnen sich Electric Callboy bisher nicht aus dem Fenster. Zumindest die „Hypa Hypa Tour“ wartet bereits auf den Startschuss und mit dem „Escalation Fest“ soll im Sommer das erste bandeigene Festival stattfinden. Ein sehr umtriebiges Jahr also für die Ruhrpott Astronauten.

Video: Electric Callboy feat. Finch – Spaceman

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdaten:

08.05. Hamburg – edel-optics.de Arena
09.05. Leipzig – Haus Auensee
10.05. Dresden – Schlachthof
12.05. Rostock – Moya
13.05. Kiel – Max Nachttheater
14.05. Hannover – Swiss Life Hall
16.05. Ludwigsburg – MHP Arena
20.05. Lindau – Club Vaudeville
24.05. Offenbach – Stadthalle
26.05. Berlin – Columbiahalle
27.05. Köln – Palladium
28.05. Saarbrücken – Garage