Wir präsentieren Euch Hi! Spencer im April in Hannover

Hi! Spencer
Foto: Andreas Hornoff

Mit ihrem neuen Album „Nicht raus, aber weiter“ im Gepäck, das am 15. Februar erscheinen wird, kommt die Indie Punk Band Hi! Spencer ab April auf ausgedehnte Deutschlandtour. Am 10. April macht die Band im Lux Club in Hannover Halt – präsentiert vom Count Your Bruises Magazine.

2012 gegründet, veröffentlichten Hi! Spencer ihr Debütalbum „Weiteratmen“ drei Jahre später. Nun folgt mit „Nicht raus, aber weiter“ der Nachfolger. Daraus hat die Band aus Osnabrück zuletzt den Song „Wo immer Du bist“ veröffentlicht. Am kommenden Donnerstag erscheint der Titeltrack samt dazugehörigem Video. Die Musik des Fünfers wird zwischen Muff Potter und Von Wegen Lisbeth beschrieben.

Im Zuge ihrer Tour werden Hi! Spencer insgesamt elf deutsche Städte bespielen. Am 10. April steht der Lux Club in Hannover auf dem Plan. Tickets für die Show könnt Ihr Euch hier sichern: Tickets

Video: Hi! Spencer – Wo immer Du bist

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Hi Spencer Nicht raus aber weiter AlbumcoverHi! Spencer – Nicht raus, aber weiter
Release: 15. Februar 2019
Label: Uncle M