WolfWolf & The Tuzemak Orchestra mit Video zu „Monster“

WolfWolf & The Tuzemak Orchestra
Foto: WolfWolf Facebook

WolfWolf haben sich aus Pandemie-Langeweile ein paar Musiker dazugeholt um ein paar Songs neu aufzunehmen. Mit Trompete, Posaune, Banjo und Bass wurden die rohen 2-Mann Songs ausgeschmückt und umarrangiert. Das Resultat: «Garage Punk Del Muerte Vampire Trash Jazz». Hier seht Ihr das aktuelle Video zum Titelsong „Monster“. Das ganze Album wird am 29. April über Luxnoise erscheinen.

Video: WolfWolf & The Tuzemak Orchestra – Monster

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden