Billie Joe Armstrong bringt Eyeliner auf den Markt

Der Green Day Frontmann Billie Joe Armstrong kündigt einen eigenen Eyeliner mit dem Namen „Basket Case“ an. Dieser wird auf der Marke „Kat Von D Beauty“ der gleichnamigen Tattoo-Künstlerin erscheinen. Der Produktname knüpft an den Green Day Hit „Basket Case“ von 1994 an. Details zu Erscheinungsdatum oder Preis gibt es noch nicht. Kat Von D kündigte via Instagram lediglich „Coming Soon“ an. Öffentlich wurde die Kollaboration über den Instagramauftritt der US-Amerikanerin. Diese dokumentierte in Teilen das Fotoshooting zur Kampagne.

Somit setzt der smarte Musiker seinem eigenen Markenzeichen ein Denkmal. Seit 1990 trägt er selbst den schwarz-rauchigen Lidstrich. Amstrong verriet den Kollegen vom ‚kerrang!-Magazin:

„Das war immer ein toller Anmachtrick bei den Mädels. Wenn man eine Show hatte, konnte man sie einfach fragen, ob sie gerade zufällig einen Eyeliner parat haben. Klar hatten die Frauen das. Also fragte man sie, ob sie einem helfen können, den Eyeliner aufzutragen und dann hieß es nur: ‚Ja, sicher!'“

Am 17. November kann man sich auf eine Best-of-Zusammenstellung der kalifornischen Punk-Ikonen freuen, die 20 Tracks aus der beachtlichen Karriere seit 1986 enthalten wird. Als besonderen Leckerbissen gibt es außerdem zwei ganz neue Songs: „Back In The USA“ sowie eine neue Version von „Ordinary World“ im Duett mit Country-Superstar Miranda Lambert.

„God´s Favorite Band“ vorbestellen:
if_Amazon_2062062

 

Kat Von D

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden