Deftones releasen „Passenger“ Remix von Mike Shinoda

Deftones
Foto: WMG

Das Kultalbum „White Pony“ der Deftones wird 20 Jahre alt. Schon im Frühling kündigte die Band zum Jubiläum der Scheibe ein Remixalbum mit dem Titel „Black Stallion“ an. Das Konzept: jeder der zwölf Songs auf „White Pony“ soll von einem anderen Künstler geremixt werden.

Nun nähert sich der Release, denn „Black Stallion“ wird am 11. Dezember über Warner Records erscheinen. Mit einer von Purity Ring bearbeiteten Version des Songs „Knife Prty“ gab es bereits den ersten Remix zu hören. Jetzt folgt einer der wohl bekanntesten Vertretet auf „White Pony“: „Passenger“. Mit TOOL Sänger Maynard Keenan als Gastsänger hat das Stück einen ganz besonderen Charakter. Nun nahm sich Linkin Parks Mike Shinoda dem Song an.

Hören könnt Ihr den Remix bereits jetzt, ein offizielles Video soll am heutigen Abend während des Livestream-Events des „Adult Swim Festival“.

Im Oktober konnten die Deftones bereits mit ihrem neuen Album „Ohms“ Fans und Kritiker überzeugen. Unser Albumreview lest Ihr hier.

Video: Deftones – Passenger (Mike Shinoda Remix)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Deftones – Knife Prty (Purity Ring Remix)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Deftones – Passenger (Mike Shinoda Remix) Videopremiere

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

01. Feiticeira (Clams Casino remix)
02. Digital Bath (DJ Shadow remix)
03. Elite (Blanck Mass remix)
04. Rx Queen (SALVA remix)
05. Street Carp (Phantogram remix)
06. Teenager (Robert Smith remix)
07. Knife Prty (Purity Ring remix)
08. Korea (Trevor Jackson remix)
09. Passenger (Mike Shinoda remix)
10. Change (In the House of Flies) (Tourist remix)
11. Pink Maggit (Squarepusher remix)

Hier erhältlich

Deftones Ohms CoverDeftones – Ohms
Release
: 25. September 2020
Label: Reprise Records