Deftones veröffentlichen „Teenager“ Remix von Roberth Smith

    Deftones
    Foto: WMG

    Ein gutes Jahr für Deftones Fans! Mit „Ohms“ konnte die Band im Oktober Kritiker und langjährige Anhänger gleichermaßen überzeugen (unser Albumreview lest Ihr hier). Kurz zuvor kündigte die Band in einem Livestream den Rerelease des Albums „White Pony“ an. Anlass hierfür ist der 20ste Geburtstag der Scheibe. Neben den bereits bekannten Tracks wird das Album komplett geremixt und jeder der elf Songs bekommt von einem anderen Künstler einen ganz eigenen Stempel aufgedrückt. Das Remixalbum hört auf den Namen „Black Stallion“ und wird am 11. Dezember erscheinen.

    Zuletzt gab es den Mike Shinoda Remix zu „Passenger“ zu hören. Nun legen die Deftones einen weiteren Track von „Black Stallion“ nach und liefern das passende Video direkt mit. „Teenager“ wird von niemand geringerem als The Cures Robert Smith neu aufgelegt.

    Die Regie für das Video übernahm Aaron Hymes.

    Video: Deftones – Teenager (Robert Smith Remix)

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Tracklist

    01. Feiticeira (Clams Casino Remix)
    02. Digital Bath (DJ Shadow Remix)
    03. Elite (Blanck Mass Remix)
    04. Rx Queen (SALVA Remix)
    05. Street Carp (Phantogram Remix)
    06. Teenager (Robert Smith Remix)
    07. Knife Prty (Purity Ring Remix)
    08. Korea (Trevor Jackson Remix)
    09. Passenger (Mike Shinoda Remix)
    10. Change (In the House of Flies) (Tourist Remix)
    11. Pink Maggit (Squarepusher Remix)

    Hier erhältlich

    Deftones Ohms CoverDeftones – Ohms
    Release
    : 25. September 2020
    Label: Reprise Records

    Deftones releasen „Passenger“ Remix von Mike Shinoda