Five Finger Death Punch wollen 2022 ein neues Album veröffentlichen

FIVE FINGER DEATH PUNCH
Foto: Stephen Jensen

Gleich zwei Releases denken Five Finger Death Punch für das kommende Jahr an. Gitarrist Zoltan Bathory verkündet über seine Social Media Kanäle, die Band wolle baldmöglichst ins Studio gehen um den Nachfolger zu „F8“ aufzunehmen. Zudem ist geplant das mittlerweile eineinhalb Dekaden alte „The Way Of The Fist“ neu einzuspielen. Also gleich doppelter Grund zur Freude.

Zoltan Bathory über die Zukunftspläne der Band:

„Right after the Rally, we are heading to the studio to begin recording our new album (due in 2022) – and later this summer we are also planning to re-record our 1st album – The Way Of The Fist – (which turns 15 years old next year) It was a truly self produced DIY album, mostly recorded in my living room, so we thought it would be really interesting to hear it with a proper big production“

Video: Five Finger Death Punch – I Refuse

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
five_finger_death_punch_a_decade_of_destruction_vol.2Five Finger Death Punch – A Decade Of Destruction Vol.2
Release: 09. Oktober 2020
Label: Sony Music
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich

Five Finger Death Punch mit Lyric Video zu “I Refuse”