Gojira veröffentlichen die neue Single „Into The Storm“

Gojira
Foto: Warner

Mit „Into The Storm“ veröffentlichen Gojira ihren zweiten Brecher vom kommenden Album „Fortitude“, das am 30. April seine Veröffentlichung via Roadrunner Records feiern wird. Zuletzt erschien die Single „Amazonia“, die auf die aktuelle Krise der indigenen Völker im Amazonas aufmerksam machen soll. Die Erlöse einer von der Band eigens ins Leben gerufene Spendenaktion gehen an „The Articulation of Indigenous Peoples of Brazil“ (APIB), eine Organisation, die sich sowohl in kulturellen, wie auch in ökologischen Belangen für ansässige Stämme stark macht.

So konnte mit der Versteigerung einiger Erinnerungsstücke schon über 120.000 Dollar gesammelt werden. Dabei wurden Einzelstücke einiger Musiker, darunter ein von Metallicas Kirk Hammett signiertes Buch und eine von Deftones Drummer für die „Adrenaline“ Aufnahmen genutzte Snare Drum, angeboten.

Sänger Joe Duplantier über die Aktion:

„Wir wollen nicht einfach nur einen Song mit dem Titel ‚Amazonia‘ veröffentlichen – wir wollen etwas darüber hinaus tun. Wir fühlen uns als Künstler in der Verantwortung, den Menschen eine Möglichkeit zu bieten, aktiv zu werden.“

Und nun darf ich darum bitten die Haargummis zu lösen und mit dem Headbangen zu beginnen. Hier ist er, der neue Gojira Nackenbrecher:

Video: Gojira – Into The Storm

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Gojira - Fortitude CoverGojira – Fortitude
Release: 30. April 2021
Label: Roadrunner Records
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich

Gojira mit neuer Single und Charity-Aktion